Sonntag, 7. Oktober 2018

ERINNERN.MAHNEN.HANDELN! - Besuch der Gedenkstätte KZ-Außenlager Wansleben

 
ERINNERN.MAHNEN.HANDELN!
- Besuch der Gedenkstätte KZ-Außenlager Wansleben -

Unter dem Motto "ERINNERN.MAHNEN.HANDELN!" veranstaltet das Bündnis "Querfurt für Weltoffenheit" bereits seit zwei Jahren erinnerungskulturelle Aktionen. Am 04.10.2018 fand bereits in der Skatehalle Obhausen (Am Bahnhof 3) ein Vortrag über das KZ-Außenlager Wansleben statt. Am 27.10.2018 besteht die Möglichkeit die Gedenkstätte des KZ-Außenlagers zu besichtigen. Die Besichtigung wird vom "Verein zur Aufarbeitung der NS-Gewaltherrschaft Neu-Mansfeld/Georgi e.V." geführt, welcher die Geschichte der NS-Gewaltherrschaft im Mansfelder Land und besonders in den ehemaligen Salzbergwerken Neu Mansfeld und Georgi aufarbeitet und die dazu erforderlichen Forschungsarbeiten leitet.

Die Führung findet von 10 bis 14Uhr statt.

Da die Teilnehmer*innen-Anzahl begrenzt ist, bitten wir um eine kurze Anmeldung. Einfach eine Mail an querfurt.fuer.weltoffenheit@gmail.com
Es ist möglich mit einer Mail mehrere Teinehmer*innen anzumelden.

Anreise:
Wenn ihr selbst anreisen könntet, wäre das gut. Im besten Fall bildet ihr Fahrgemeinschaften. Für die Menschen, die nicht die Möglichkeit haben selbst anzureisen bieten wir auch eine Anreise an. Erwähnt das bitte in eurer Anmeldung.

Weitere Infos wie Adresse und Abreiseort erfahrt ihr in der Anmeldebestätigung.



------------------------------------------------------------------------------------------

Die Veranstalter*innen behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu den Veranstaltungen zu verwehren oder von diesen auszuschließen. Das gilt ebenso für Personen, die rechtsradikale Symbolik und Bekleidungsmarken zur Schau stellen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen